Christliche Pfadfinderschaft Syke
Christliche Pfadfinderschaft Syke

Die Sippe Waschbär

 

Die Sippe Waschbär ist die neuste Sippe im Stamm Jona. Gegründet wurde sie im Herbst 2011 von Aline und Muriel (aus der Sippe Füchse) als erste Sippe für Sechs- bis Neunjährige.

Spielerisch sollen hier die Kleinsten schon das Pfadfinderleben kennenlernen, um schließlich als Wildlinge aufgenommen zu werden und ihr erstes Halstuch in rot zu bekommen.

Die Sippenstunde wird immer mit einem gemeinsamen Lied begonnen, danach machen wir den Wald, das Gemeindehaus oder den Rathausplatz unsicher, spielen die traditionellen Pfadfinderspiele und versuchen uns dabei in ersten Pfadfindertechniken. Auch der christliche Glaube steht bei uns an hoher Stelle, so wird zum Beispiel am Ende jeder Sippenstunde gebetet. Den Kindern sollen die Werte der christlichen Pfadfinderschaft, wie Achtung des Anderen und der Natur, Selbstständigkeit und Kreativität, vermittelt werden.

Neben den Sippenstunden gibt es immer wieder besondere Aktionen: So haben wir schon eine Halloween-Party und ein Faschingsfest gefeiert und einen Ostertag veranstaltet.

Auch die Zusammenarbeit mit den anderen Sippen ist uns wichtig, deshalb vereinen wir an manchen Tagen die Sippenstunden und Aktionen.

Im Moment gehören zu der Sippe Waschbär etwa zehn Mädchen und Jungen und wir freuen uns über jeden kurz- oder langfristigen Besucher.

Wir treffen uns jeden Samstag von 14:00-15:30 Uhr im Gemeindehaus der Evangelisch-Lutherischen Christuskirche in Syke, außer in den Ferien.

Hier finden Sie uns:

Christliche Pfadfinderschaft Syke

Gemeindehaus der Ev.KG Syke
Kirchstraße 3

28857 Syke

 

E-Mail: info@cp-syke.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christliche Pfadfinderschaft Syke

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.